Kategorien
Alle VoIP und 3CX

3CX – Standortübergreifendes Kommunikationssystem

Die 3CX-VoIP-Telefonanlage vereint Telefonie, Video- bzw. Webkonferenzen und Chatfunktionalität zu einem Omnichannel-Informationssystem. Die mögliche Produktivitätssteigerung hängt wesentlich davon ab, ob die Funktionen intuitiv und jederzeit bzw. ortsungebunden verfügbar sind. Hier spielt die 3CX Ihr volles Potential dank eines auf WebRTC basierenden Telefon- und Webkonferenzclient aus, für den lediglich ein Internetzugang erforderlich ist.

Die obenstehende Titelgrafik zeigt die diversen Möglichkeiten, mit unterschiedlichsten Endgeräten und einem Internetzugang an der 3CX-Kommunikation teilzunehmen.

Zumeist bieten sich für einen Telefonarbeitsplatz verschiedene Varianten, wie kommuniziert werden kann. Ne- ben unternehmenseigenen Policies sollte dabei soweit möglich den Vorstellungen des Nutzers entsprochen wer- den – nicht jede Person nutzt gerne ein Headset oder möchte weiterhin ein Hardphone bzw. Tischtelefon auf dem Schreibtisch stehen haben.

In diesem Zusammenhang ist zu ergänzen, dass die Anzahl der Nebenstellen und Endgeräte im Lizenzierungs- modell der 3CX unlimitiert sind und damit keine zusätzlichen Lizenzierungskosten verursachen.

Mehr zu diesem Thema finen Sie in unserem Infoblatt “3CX – Standortunabhängiges Kommunikationssystem” das Sie im Dokumentebereich und direkt hier als PDF finden.