Arconda Systems Logo
Safety Management
Safety Management
Bird Control
Bird Control
Compliance Management
Compliance Management

Das Unternehmen

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1995 ist die Arconda Systems AG Partner und Dienstleister für qualitativ hochwertige und sichere IT- und Kommunikationslösungen.

Die Arconda Systems AG ist ein Fullservice-Anbieter, der ein umfassendes und herstellerunabhängiges Portfolio an Beratung, Service und Produkten anbietet.

Als inhabergeführtes Unternehmen zeichnet sich die Arconda Systems AG durch Kundenorientierung und ein gutes Augenmaß für ökonomische und organisatorische Sachverhalte mittelständischer Strukturen aus. mehr...

Externer Datenschutzbeauftragter / DSGVO

DSGVO-Konformität mittels externem Datenschutzbeauftragten (eDSB)

Wir stellen als externer Datenschutzbeauftragter die DSGVO-Konformität unserer kleinen und mittelständischen Kunden sicher. Als IT-Dienstleister mit Kernkompetenz in personenbezogener Datenverarbeitung sind wir nicht nur bestens mit den Anforderungen vertraut, die sich aus der neuen Datenschutzgrundverordnung ergeben, sondern verfügen auch über umfangreiche Erfahrungen bei der Umsetzung praxisnaher Datenschutzkonzepte.

Das Datenschutzhandbuch

Zusätzlich zu dem im Art. 30 DSGVO geforderten Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten erstellen wir ein standardisiertes Datenschutzhandbuch, das eine systematische und lückenlose Dokumentation der Prozesse rund um die Datenverarbeitung einschließlich des Datenschutzes und der Datensicherheit bietet.

Das Datenschutzkonzept

Grundlage für die DSGVO-Konformität ist ein Datenschutzkonzept, das sich nach den IT-Geschäftsprozessen des Kunden richtet. Bei der Erstellung des Datenschutzkonzeptes hat die sorgfältige Integration in die bestehende Systemlandschaft des Kunden bei minimalen Kosten und Aufwand höchste Priorität.

Vorteile

  • Kalkulierbare Kosten – Kosten für die Fort- und Weiterbildung eigenen Personals und die Inanspruchnahme von IT-Leistungen Dritter entfallen
  • Kein Kündigungsschutz – der eDSB ist eine eine jederzeit kündbare vertragliche Dienstleistung

Schutz vor Krypto- und Erpressungstrojanern als Cloud-Lösung mit "Sophos Sandstorm"

Herkömmlicher Malwareschutz ist unverzichtbar, aber mit vielen Bedrohungen in Form von Krypto- und Erpressungstrojaner überfordert. "Emotet", "Cr1ptTor", "Hidden Tear", "Grandcrab" und zahlreiche weitere Schadprogramme der neueren Generation treiben Ihr Unwesen, wobei Ihnen herkömmliche Anti-Virus-Programme wenig entgegenzusetzen haben.

Die organisierte Kriminalität hat die Cloud als Geschäftsfeld mit Wachstumsperspektiven entdeckt - Krypto- und Erpressungstrojanern zielen direkt auf das Geld der Betroffenen. Je schwieriger diese Trojaner zu entfernen sind, desto einfacher lassen sich hohe Beträge erpressen. Nach Erkenntnissen von Europol können Trojaner inzwischen online gemietet werden, und auf diese Weise Cyberkriminalität und organisierte Gruppen zusammenführen.

Es besteht definitiv Bedarf an einer einfachen und leistungsstarken Bedrohungsabwehr. Es müssen hocheffektive Technologien eingesetzt werden, bei denen es nicht auf einem Wettlauf von neuen Trojanern und hinterherhechelnden Abwehrmaßnahmen hinausläuft.

Sophos Sandstorm verlagert die Bedrohung in ein dafür gehärtetes Rechenzentrum und gibt den E-Mail-Verkehr erst dann frei, wenn kein schädliches Verhalten im Rahmen einer gezielten Verhaltensanalyse festgestellt werden kann. mehr...

VoIP Telefonanlagen


Kosteneinsparungen

  • Telefon- / Anlagenanschlüsse für Telefon entfallen, Grundgebühren entfallen
  • Internet-Anschluss und Router i. d. R. bereits vorhanden
  • Telefone
    • entfallen beim Telefonieren mit dem PC
    • Anschluß von preiswerten Telefonen ohne Herstellerbindung
    • Integration von Mobiltelefonen als Nebenstellen
  • Alle internen Gespräche standortunabhängig kostenlos

Flexibilität

  • Standortunabhängigkeit
  • Eine Telefonanlage für Zweitniederlassungen und Zentrale
  • Nahtlose Telefon-Integration von Homeoffices und Außendienstmitarbeitern
  • Jederzeit beliebig skalier- und veränderbar

Sicherheit

  • Ausfallsicherer Betrieb im Rechenzentrum
  • Regelmäßige Datensicherung
  • Professioneller Anlagensupport

Funktionsvielfalt …mit der 3CX-Telefonanlage

  • Click to Call CTI – Telefonieren mit dem PC
  • Anwesenheitsprofile
  • Warteschleifen, Signalisierungsgruppen und digitaler Rezeptionist
  • Fax to E-Mail
  • Kostenlose Web- & Videokonferenzen
Auch wenn Sie den Nutzen nur schlecht abschätzen können - die Telekom wird bis Ende 2018 das Telefon-„Festnetz“ bzw. den „Klingeldraht“ abschaffen und alle Anschlüsse auf einen IP-basierten Zugang umstellen.

Positiv formuliert kann die Mehrzahl der deutschen Unternehmen durch den Einsatz moderner Kommunikationstechnik Kosten einsparen und die Betriebsorganisation vereinfachen.

Während Großunternehmen bereits seit einigen Jahre auf diese Technologie setzen, haben die meisten klein- und mittelständischen Unternehmen im Jahre 2017 noch teure und veraltete Telefonanlagen im Einsatz und können enorme Einsparungspotentiale und organisatorische Möglichkeiten nutzen.

Die 3CX Telefonanlage

Die Arconda Systems AG ist auf die preisgekrönte Telefonanlagen-Software 3CX spezialisiert. Die 3CX Telefonanlagen-Software ist aus folgenden Gründen unsere Empfehlung:
  • Kunden-Features
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung den Marktbedürfnissen folgend
  • Architektur-Flexibilität
    • Cloud, (eigener) virtueller Server oder Mini-PC
    • Beliebig viele Nebenstellen und Standorte
    • Kleinunternehmen bis Call Center
  • Benutzerfreundlichkeit
  • einfache Verwaltung
  • Marktverbreitung > 100.000 Kunden (Boeing, McDonalds, Hugo Boss, Pepsi…)
Die Telefonanlage 3CX kombiniert einen erschöpfenden Funktionsumfang mit einer PC-Anbindung. Mit 3CX können wir herstellerunabhängig beliebige Telefone, den/die für das Gesprächsprofil günstigste(n) Carrier und einen ausfallsicheren Betrieb in einem der größten Rechenzentren Europas kombinieren – unserer Arconda Systems Cloud im Global Connect Rechenzentrum.

Mit dieser Flexibilität schaffen wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen – für 2 oder 1.000 Nebenstellen, auf dem Betriebsgelände oder im Homeoffice – für das herkömmliche Telefonieren oder für sprachgesteuerte Applikationen.

Als technologieorientierter IT-Dienstleister nutzen wir unser KnowHow aus 20 Jahren Telefon- und IT-Systemtechnik, um technisch überlegene virtuelle Telefonanlagen so zu betreiben, dass die Wertschöpfungskette unserer Kunden bestmöglich unterstützt wird.


E-Mail Archivierung mit dem Arconda Mail-Archiver.

Der Arconda Mail-Archiver ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen die einfache Archivierung von E-Mails gemäß den gesetzlichen Pflichten(GoBD) die zum 01. Januar 2017 noch einmal verschärft wurden.

Zusätzlich erschließt die Verwendung des Mail-Archivers Einsparpotentiale und Produktivitätszuwächse durch verringerten technischen und administrativen Aufwand im Bereich der E-Mail Handhabung. In unseren News vom 21.12.2016 haben wir die wichtigsten Faktoren für Sie zusammengefasst.  


Aktuelles

11.03.2019

Die neue Generation von Verschlüsselungstrojanern

Anfang dieses Monats wurde die IT eines Verwaltungsbezirks des amerikanischen Bundesstaates Georgia durch den Verschlüsselungstrojaner „Ryuk“ komplett lahmgelegt und um 400.000 Dollar erpresst.

Der Fall zeigt, dass auch ein Jahr nach Auftreten der populären Ransomware „Wannacry“ die Gefahr durch Verschlüsselungstrojaner noch immer aktuell ist.

...mehr
 
05.03.2019

Dropbox - Risiken bei geschäftlicher Nutzun

Mit Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox & Co. lassen sich bequem Urlaubsfotos und andere private Daten hochladen und mit Freunden und Bekannten teilen. Schnell ist man versucht, auch geschäftliche Daten wie Kundenlisten etc. in die Dropbox zu laden. Doch eine Reihe datenschutzbezogener Probleme und praktischer Einschränkungen sprechen gegen den Unternehmenseinsatz. ...mehr
 
25.02.2019

Routinekontrollen - Ausfallzeiten vermeiden

Im laufenden Geschäftsbetrieb können sich Fehler in der IT einschleichen, die dem Anwender vorerst verborgen bleiben, sich später aber um so schwerwiegender auswirken. Läuft ein Backup-Dienst bspw. seit Monaten ins Leere, wird dies meist erst dann bemerkt, wenn Daten wiederhergestellt werden sollen. ...mehr
 
... alle News im Überblick